Deine Quelle, um das kraftvollste Selbst-Entwicklungsprogramm zu erforschen, das es gibt.

Deine Quelle, um das kraftvollste Selbst-Entwicklungsprogramm zuerforschen, das es gibt.

über Harry Palmer

textphoto-harry-newIm Jahre 1986 kreierte ein Lehrer namens Harry Palmer den Avatar®-Kurs. Im selben Jahr gründete er Star’s Edge International®, das Seminar-Management-Unternehmen, das die Vermittlung der Avatarunterlagen betreut. Harry’s Schriften sind ein fundierter Beitrag zu
dem wachsenden gesammelten Wissen, den Übungen und Verfahren, die sich mit Selbst-
Verbesserung beschäftigen. Viele Individuen und Firmen aus der Persönlichkeits-
Entwicklungsbranche haben seine Ideen übernommen.

Harry Palmer kleidet sich einfach, lebt einfach und denkt daran, einer Frau die Tür aufzuhalten. Er schaut dich kontinuierlich an, wenn du sprichst, und du bekommst das Gefühl, dass er an dem, was du zu sagen hast, interessiert ist; er ist es. In scharfem Kontrast dazu ist er
auch der Geschäftsführer eines rapide wachsenden internationalen Unternehmens und der
unvermutete Erbe eines großen Prestiges, wie es einst nur spirituellen Führern zuteil wurde.
Die Schriften dieses einfachen Mannes kreieren eine Bewegung, die den Planeten mitreißt.


 Sein Bestseller, Absichtsvoll leben* (gegenwärtig in 20 Sprachen erhältlich) beschreibt seinen persönlichen Weg zur Erleuchtung und die darauf folgenden Einsichten, die zur Grundlage des aus drei Teilen bestehenden, neuntägigen Avatarkurses werden sollten. (Ein prominenter Professor der Freien Künste beschrieb den Avatarkurs als: „..eine elegante Mischung orientalischer Philosophie und westlicher kognitiver Psychologie, die einen schnellen, erfahrungsbezogenen Weg zur Wiederherstellung der Selbstbestimmung anbietet.“)
*eAbsichtsvoll Leben - herunterladbar

Harry’s erhabenes Ziel ist es, zur Kreation einer erleuchteten planetaren Zivilisation beizutragen. Dieses Ziel haben sich Tausende von Avatar-Absolventen aus 71 Ländern zu eigen gemacht.


In einem privaten Interview sprach Harry Palmer über seine Strategie, zu einer erleuchteten planetaren Zivilisation® beizutragen:

Frage: Die erste Frage ist: Warum?

Harry: Ich habe in meinem Leben viele Jobs gehabt und war in den meisten von ihnen erfolgreich. Aber der Job, der mich wirklich begeistert, der eine, der mir ein wirklich gutes Gefühl in meiner Seele gibt, ist der, zur Kreation einer erleuchteten planetaren Zivilisation beizutragen. Es ist eine Motivation, die aus etwas kommt, was tiefer und reiner ist, als dem Dienst an sich selbst.

Frage: Wie würdest du dich selbst beschreiben?

Harry: Ich würde es nicht ...(lacht) Okay, ich werde es tun. Vollblutvisionär! Der visionäre Teil ist wegen meines Glaubens an eine erleuchtete planetare Zivilisation. Ich glaube, dass sie kommen wird. Der Vollblutteil ist, weil ich mich dem aktiv verpflichtet habe, und ich gebe Dinge nicht auf, an die ich glaube.

Frage: Welchen Plan hast du, um erfolgreich zu sein, wo andere gescheitert sind?

Harry: Mein Plan ist einfach: Hilf den Menschen neben dir aufzuwachen und über ihren darwinistischen Gedankentraum hinauszugehen. Und wenn sie dann erkannt haben, wer sie wirklich sind, wo sie sind und was gerade geschieht, dann zeig ihnen, wie man die Lektionen weitergibt. Wenn du natürlich ihre besten Vollzeitbemühungen willst, gibt es ökonomische und soziale Realitäten, die in Betracht gezogen und adressiert werden müssen. Menschen helfen einander gerne, aber sie möchten auch bequem leben und sich mit Freunden sicher fühlen. Die Lektionen müssen also für die Menschen, die sie empfangen, so wertvoll sein, dass sie gerne einen fairen Preis dafür bezahlen.

Eines der Dinge, die ich vom Leben gelernt habe, ist, dass Dienst an anderen, wenn er gut und innerhalb eines praktikablen ökonomischen Zusammenhangs geleistet wird, ansteckend ist. Hilf jemandem, sei freundlich und liebenswürdig, und als nächstes wirst du erleben, dass derjenige überlegt, wie er das an den nächsten Menschen weitergeben kann. Das ist meine Strategie, um zu einer erleuchteten planetaren Zivilisation beizutragen. Ich habe vor, innerhalb eines praktikablen ökonomischen Zusammenhangs eine Epidemie des Mitgefühls zu kreieren.

Für weitere Informationen besuche : About Harry Palmer.com

 

Für eine Liste von Veröffentlichungen, DVD´s und CD's von Harry Palmer,
Autor der Avatar-Materialien:

Besuche den Bookshop